Information zur Dreischtrom GmbH

- Stand vom: 17.12.2021, 8:00 Uhr

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 08.12.2021 um 10:41 Uhr hat das zuständige Amtsgericht Dresden ein vorläufiges Insolvenzverfahren

über das Vermögen der Dreischtrom GmbH angeordnet. Als vorläufigen Insolvenzverwalter hat das Gericht Rechtsanwalt Dr. Franz-Ludwig Danko, Danko Insolvenzverwaltung, Königsbrücker Str. 61, 01099 Dresden bestellt.

Hintergrund ist die Insolvenz unseres Vorlieferanten. Dadurch haben wir auf die bisher langfristig eingekauften Strom- und Gas-Mengen keinen Zugriff mehr und müssten die fehlenden Mengen zu den aktuellen Preisen am Markt nachbeschaffen. Die aktuellen Preise liegen beim Strom und Gas im Vergleich zu den bisher gebundenen Mengen in etwa viermal so hoch. Da wir die Preisdifferenz nicht an unsere Kunden weiterreichen können, waren wir gezwungen Insolvenz anzumelden.

Was bedeutet die Insolvenz für Sie als Kundinnen und Kunden bzw. Geschäftspartner?

Alle wesentlichen Informationen haben wir für Sie in Frage-Antwort-Form unter folgendem Link zusammengestellt: [PDF mit FAQ]

Das Wichtigste vorab:

  • Ihre Versorgung mit Strom und Gas ist dadurch NICHT gefährdet: Sie werden automatisch im Rahmen der „Ersatzversorgung“ vom örtlichen Grundversorger beliefert. Dies ist gesetzlich so geregelt.
  • Das Lastschriftverfahren haben wir eingestellt. Wir werden also keine Zahlungen von Ihrem Konto mehr einziehen. Bitte leisten Sie aktuelle Zahlungen nur noch auf das Treuhandkonto des vorläufigen Insolvenzverwalters Dr. Franz Ludwig Danko: IBAN: DE68 5007 0024 0360 0483 01, Deutsche Bank AG.
  • Bitte lesen Sie Ihren Strom und Gaszählerstand ab und übergeben uns diesen kurzfristig über die Homepage bzw. per Mail an office@dreischtrom.de.

Sollten Sie Fragen oder Anliegen haben, die über den Inhalt des Frage-Antwort-Papiers hinausgehen, senden Sie uns bitte eine E-Mail an office@dreischtrom.de. Damit wir die Anfragen zügig beantworten können, bitten wir von telefonischer Kontaktaufnahme abzusehen.

Wir bedauern, dass die Belieferung auf diesem Wege beendet werden muss und bedanken uns für die gute Zusammenarbeit.

Mit freundlichen Grüßen
Dreischtrom GmbH